Symposium Pädagogik der Achtsamkeit

Zusammen mit den Studierenden des Seminars Achtsam­keit und Mitgefühl in der Schule veranstalten wir in jedem Semester ein Symposium Pädago­gik der Achtsamkeit. Wir laden dazu internationale und regionale Referent*innen ein, die über ihre Forschungen und Praxis­projekte berichten, und stellen Formen der Achtsamkeits­praxis für Schule und Lehrer*innen­bildung vor.

Bisher haben wir 9 Symposien veranstaltet – Details dazu finden Sie hier.

 

Die Symposien bieten neben den Hauptvorträgen und Achtsamkeitsübungen auch:

  • Informationen zu aktuellen Entwicklungen in Österreich
  • Foren zum Austausch zwischen Expert*innen, Praktiker*innen und Studierenden
  • Erfahrungsberichte von Studierenden zu Achtsamkeit in der universitären Lehrer*innen­bildung
  • sowie ein kulturelles und kulinarisches Programm.

*Disclaimer

Weiterführende Ressourcen:

 

 

 *SAVE THE DATE* 

10. Symposium Pädagogik der Achtsamkeit

17.-18. Februar 2021

 

Das Projekt Achtsamkeit in Lehrer*innenbildung und Schule lädt ein zum

10. Symposium Pädagogik der Achtsamkeit an der Universität Wien.

Seit fünf Jahren veranstalten wir diese Symposien und bieten Fachleuten und der interessierten Öffentlichkeit Einblicke in die Pädagogik der Achtsamkeit. Die zweitägige Jubiläumsausgabe im Februar 2021 wird eine farbenfrohe und ideenreiche Konferenz mit internationalen Keynote Speakern und einem großen Workshop-Angebot. 

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer*innen, Pädagog*innen, Schulleiter*innen, Verantwortliche in Bildungsverwaltung und -politik, Studierende, Wissenschaftler*innen sowie Akteure in der Aus- und Weiterbildung.

 

 

Save the Date:

17. und 18. Februar 2021

Hauptgebäude der Universität Wien

Universitätsring 1, Wien